Literatur

Literatur erleben im Kulturzentrum Marstall: Lesungen, Literatur live, bekannte Autoren und Newcomer. Und einmal im Monat Kaffee und Literatur im Literarischen Café.

Programm

27.01.
Sonntag
18:00 Uhr
Remise
VVK: 12 € zzgl. Gebühren
AK: 15 €
Tulpen Wolken Wasser2

Literatur

Blaue Stunde: „Tulpen und Wolken“

Die Veranstaltung entfällt! Ersatztermin 2. Juni 2019

Die musikalisch-literarische Reise in die Niederlande beruht auf den köstlichen Reiseberichten des tschechischen Autors Karel Capek - und wer hätte gedacht, dass es musikalisch außer "Tulpen aus Amsterdam" auch Seriöses gibt?

31.01.
Donnerstag
20:00 Uhr
Reithalle
VVK: 10 € zzgl. Gebühr
AK: 12 €
Michael Goering neu

Literatur

Literatur Live: Hotel Dellbrück, Roman von Michael Göring

Dezember 1938: Sigmund, 15 Jahre alt, sitzt im Zug nach England. Sigmund ist Jude, Waisenkind, aufgewachsen im Hotel Dellbrück...eine Lebensreise beginnt, die 2018 ein spätes familiäres Echo finden wird. Michael Göring liest aus seinem neuen Roman.

10.02.
Sonntag
15:30 Uhr
Remise
Eintritt: frei
Fotolia 55911595 S

Literatur

Das Literarische Café

Horror – ein unterschätztes Genre! Gruseln lohnt sich - vor allem unter der Bettdecke mit einem (vielleicht sogar guten) Buch!

21.02.
Donnerstag
20:00 Uhr
Reithalle
VVK: 12 € zzgl. Gebühr
AK: 15 €
Toete was du liebst

Literatur

Literatur live: Christian Kraus mit „Töte, was du liebst!“

Der promovierte Arzt arbeitet in der Hansestadt Hamburg als Psychiater und Psychotherapeut am Uniklinikum Eppendorf, daneben aber ist er auch ein mehr als begabter Krimi-Autor. Klar, bei der Vorbildung...

24.02.
Sonntag
18:00 Uhr
Remise
VVK: 12 € zzgl. Gebühr
AK: 15 €
Jasper Diedrichsen 2

Literatur

„Drei Männer im Schnee“

Komisch-verzweifelte Aktionen und Verwicklungen aller Art - ein echter Kästner! Aber nicht als Film, sondern als "szenisches" Ereignis!

10.03.
Sonntag
15:30 Uhr
Remise
Eintritt: frei, Spenden erbeten
Fotolia 55911595 S

Literatur

Das Literarische Café

Zeitzeugen – literarische Berichte und Dokumente

13.03.
Mittwoch
20:00 Uhr
Reithalle
VVK: 15 € zzgl. Gebühr
AK: 18 €
Volker Kutscher

Literatur

Literatur live: Volker Kutscher

Volker Kutscher lässt das Berlin des Jahres 1929 lebendig werden.

14.04.
Sonntag
15:30 Uhr
Remise
Eintritt: frei, Spenden erbeten
Fotolia 55911595 S

Literatur

Das Literarische Café

Der Künstlerroman – von Monteverdi bis van Gogh

09.05.
Donnerstag
20:00 Uhr
Reithalle
VVK: 15 € zzgl. Gebühr
AK: 18 €
Rafik Schami

Literatur

Literatur Live: Rafik Schami - Ich wollte nur Geschichten erzählen

„Ein Mosaik mit vielen Mustern und Farben – das ist das Werk von Rafik Schami: Da gibt es helle Steine mit Märchen und Kinderbüchern, präzise geschliffene, manchmal scharfkantige Essays und die schimmernden, vielschichtigen Muster der opulenten Romane. Rafik Schami gibt den Menschen das kindliche Staunen über die Welt in seinen Büchern zurück!“ Soweit Leonie Berger vom Deutschlandfunk – wir freuen uns auf den großen Erzähler!

12.05.
Sonntag
15:30 Uhr
Remise
Eintritt: frei
LitCafe Verrisse

Literatur

Das Literarische Café: Hier irrten Sie, Herr Kritiker!

Diesmal ist das Café den literarischen Verrissen gewidmet, den geistreichen, pointierten Bemerkungen so gnadenloser Kritiker wie Alfred Kerr oder Oskar Blumenthal (der „blutige“ Oskar). Was da alles gesagt wurde und in dem Satz „Ist das überhaupt ein Buch“? (Marcel Reich-Ranitzki) gipfelte, hat das Team des LitCafés zusammengetragen und wird mit Wonne das Böseste daraus zu Gehör bringen.

09.06.
Sonntag
15:30 Uhr
Remise
Eintritt: frei
LitCafe Maerchen

Literatur

Das literarische Café: Märchen für Erwachsene

Die Wahrheit ist: Märchen waren noch nie für Erwachsene gedacht. Man saß an den langen Winterabenden in der heimelig beleuchteten (und hoffentlich ebenso beheizten) Stube und erzählte sich Geschichten von: damals! Dabei ist es geblieben – Märchen verheißen eine andere, oft bessere Welt. Das Team des LitCafés hat gelesen und empfiehlt die unterschiedlichsten Varianten des beliebten Genres – bei Kaffee und Kuchen, wie gewohnt.

Weitere Termine