3 0 actor

Literatur

Literatur LIVE: "Chanson d´amour", Dominique Horwitz liest

Horwitz, geboren 1957 in Paris, ist Schauspieler, Regisseur und Sänger. Neben zahlreichen Filmrollen („Stalingrad”, „Der große Bellheim”) spielte er unter anderem am Thalia-Theater in Hamburg, am Berliner Ensemble, am Deutschen Theater in Berlin und am Schauspielhaus Zürich. Bei Dreharbeiten in Weimar lernte er seine Frau kennen, seitdem sind Weimar und Thüringen nicht nur sein Zuhause, sondern auch seine Kulisse. 2012 inszenierte er den „Freischütz” an der Oper in Erfurt, zuletzt war er als Schillers „Wallenstein” am Nationaltheater in Weimar zu sehen. Foto: Oliver Fantitsch. Agentur: www.agentur-velvet.de

youtube.com/watch?v=1fIX9s9fUno